Mit Brennnesseltee abnehmen: Geht das wirklich?

Abnehm-Tipps auf den Grund gegangen

Oft hat man schon davon gehört, dass Brennnesseltee eine entschlackende Wirkung hat. Doch kann man damit auch wirklich abnehmen? Lesen Sie ob es geht und wie es geht.

Was macht Brennnesseltee zum Abnehmen so gesund?

Brennnesseltee enthält Eisen, Folsäure, Vitamin C, Magnesium, Kieselsäure, Kalk, Amin, Provitamin A, Kalium, Chlorophyll, Stickstoff und Phosphor. Diese Wirkstoffe entschlacken den Körper, reinigen das Blut und wirken harntreibend. Durch den Flüssigkeitsverlust entsteht der Eindruck, man könne mit Brennnesseltee abnehmen. Beim Abnehmen mit Brennnesseltee handelt es sich aber lediglich um Wasser und nicht um Fett. Im Gegenteil, man sollte sogar ausreichend Wasser trinken, wenn man Brennnesseltee zu sich nimmt. Denn ein hoher Flüssigkeitsverlust ist alles andere als gesund für den Körper und kann zu schlimmen Krankheiten führen. Aber durch das Trinken des Tees entschlackt der Körper und wird somit auch entgiftet. Dies kann zusammen mit gesunder Ernährung und Sport das Abnehmen unterstützen.

Wie muss ich Brennnesseltee beim Abnehmen anwenden?

Das Kalium ist für die entwässernde Wirkung von Brennnesseltee verantwortlich. Vitamin C stärkt das Immunsystem. Gesunde Menschen können beim Abnehmen mit Brennsseltee 3 – 4 Tassen ungesüßten Tee täglich trinken, was circa einem viertel Liter Tee entspricht. Wem er nicht schmeckt, der darf Zitrone hinzugeben. Beschränken Sie die Anwendung auf mindestens vier und maximal acht Wochen. Übertreiben Sie es nicht, da die entwässernde Wirkung ansonsten dem Körper schaden kann.

Wie mache ich Brennnesseltee selbst?

Selbstverständlich können Sie Brennnesseltee auch selbst herstellen: Sammeln Sie einfach im Garten Brennnesseln und lassen Sie diese kopfüber mind. 3 Tage luftig aber nicht in der direkten Sonne trocknen. Die kleinen, jungen Blätter sind am besten. Kontrollieren Sie, dass sich kein Schimmel bildet und schneiden Sie die Blätter nach dem Trocknen klein.

Sie sehen: Leider kann man nicht mit Brennnesseltee abnehmen, sondern nur Wasser verlieren. Wer gesund abnehmen möchte, muss sich gesund ernähren und Sport treiben.

Gesund ernähren, Abnehmen und mehr ..